Details

Berufsbedingte Mobilität und Alltagspraxis


Berufsbedingte Mobilität und Alltagspraxis

Offiziere im Spannungsfeld von Arbeit und Leben
1. Aufl. 2018

von: Helga Pelizäus-Hoffmeister

34,99 €

Verlag: VS Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 04.06.2018
ISBN/EAN: 9783658225599
Sprache: deutsch

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

<p>Die Autoren untersuchen in diesem Sammelband die Alltagsarrangements einer Berufsgruppe, bei der der Umgang mit Mobilität seit jeher gängige Praxis ist. Am Beispiel von Offizieren wird gezeigt, mit welchen Strategien diese das Spannungsfeld zwischen beruflicher Mobilität und der Netzwerkpflege erfolgreich bearbeiten. Die Frage, wie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Mobilitätsanforderungen und den Erwartungen privater Bezugspersonen erreicht werden kann, ist ein hoch aktuelles Thema.</p>

In den Medien meist problematisiert zeichnet die Soziologie ein ambivalentes Bild der Mobilität: Negativszenarien heben ihre gemeinschaftszerstörenden Tendenzen hervor. Gleichzeitig gilt sie als unentbehrliche Ressource für individuelle Lebensgestaltung, die über soziale Positionen und gesellschaftliche Integration entscheidet.<p></p>
Im&nbsp;Spannungsfeld&nbsp;von räumlicher Mobilität und privater Beziehungspflege.-&nbsp;Mobilität:&nbsp;Schlüsselphänomen&nbsp;der Moderne.-&nbsp;Arbeit&nbsp;und&nbsp;Leben:&nbsp;Alltagspraxis&nbsp;als&nbsp;Forschungsgegenstand.-&nbsp;Mobilität&nbsp;als&nbsp;Charakteristikum&nbsp;des Offiziersberufes.-&nbsp;Ein&nbsp;Leben zwischen zwei Welten?.&nbsp;&nbsp;
<p>PD Dr. rer. pol. Helga Pelizäus-Hoffmeister ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur für Allgemeine Soziologie an der Universität der Bundeswehr München. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Mobilität, Technik und Alter, Qualitative Forschungsmethoden und Soziologische Theorie.</p>
<div>Die Autoren untersuchen in diesem Sammelband die Alltagsarrangements einer Berufsgruppe, bei der der Umgang mit Mobilität seit jeher gängige Praxis ist. Am Beispiel von Offizieren wird gezeigt, mit welchen Strategien diese das Spannungsfeld zwischen beruflicher Mobilität und der Netzwerkpflege erfolgreich bearbeiten. Die Frage, wie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Mobilitätsanforderungen und den Erwartungen privater Bezugspersonen erreicht werden kann, ist ein hoch aktuelles Thema.</div><div>In den Medien meist problematisiert zeichnet die Soziologie ein ambivalentes Bild der Mobilität: Negativszenarien heben ihre gemeinschaftszerstörenden Tendenzen hervor. Gleichzeitig gilt sie als unentbehrliche Ressource für individuelle Lebensgestaltung, die über soziale Positionen und gesellschaftliche Integration entscheidet.</div><div><br></div><div><b>Der Inhalt</b></div><div><ul><li>Im Spannungsfeld von räumlicher Mobilität und privater Beziehungspflege<br></li><li>Mobilität: Schlüsselphänomen der Moderne&nbsp;<br></li><li>Arbeit und Leben: Alltagspraxis als Forschungsgegenstand&nbsp;<br></li><li>Mobilität als Charakteristikum des Offiziersberufes&nbsp;<br></li><li>Ein Leben zwischen zwei Welten?&nbsp;<br></li></ul></div><div><br></div><div><b>Die Zielgruppen</b></div><div><ul><li>Dozierende und Studierende der Soziologie, Sozialwissenschaften und Militärsoziologie<br></li></ul></div><div><br></div><div><b>Die Herausgeberin&nbsp;</b></div><div>PD Dr. rer. pol. Helga Pelizäus-Hoffmeister ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur für Allgemeine Soziologie an der Universität der Bundeswehr München. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Mobilität, Technik und Alter, Qualitative Forschungsmethoden und Soziologische Theorie.</div><div><br></div>
<p>Studie zur Work-Life-Balance</p><p>Eine praxeologisch orientierte Studie</p><p>Eine soziologische Studie</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Bayesian Evaluation of Informative Hypotheses
Bayesian Evaluation of Informative Hypotheses
von: Herbert Hoijtink, Irene Klugkist, Paul Boelen
PDF ebook
106,99 €
Modern Multidimensional Scaling
Modern Multidimensional Scaling
von: I. Borg, P. J. F. Groenen
PDF ebook
128,39 €
Linear Models for Optimal Test Design
Linear Models for Optimal Test Design
von: Wim J. van der Linden
PDF ebook
139,09 €