Details

Eine blassblaue Frauenschrift


Eine blassblaue Frauenschrift



von: Franz Werfel, Jan Koester

14,90 €

Verlag: Hierax Medien
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 01.01.2018
ISBN/EAN: 4057664327338
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Zwei Jahre vor dem Einmarsch der deutschen Truppen in Österreich bringt ein Brief den Chef des Wiener Kultusministeriums Leonidas Tachezy in Bedrängnis. Seine einstige jüdische Geliebte Vera bittet ihn um Protektion für einen jungen Mann, der aus "allgemein" bekannten Gründen in Deutschland nicht mehr das Gymnasium besuchen könne. Schlagartig wird Leonidas bewusst, dass er der Vater sein könnte. Im Laufe eines Tages schwankt er zwischen Nachgeben und Zurückweisen. Wird Leonidas dieser Bitte nachkommen und seine ganze Karriere aufs Spiel setzen?


"Am Fall des Sektionschefs Leonidas wird, wie der Werfel-Kenner Friedrich Heer schreibt, der Fall Österreich aufgerollt: der Untergang eines Staates in Mitteleuropa durch den Selbstverrat einer kleinen führenden Schicht, die, ohnmächtig genug, an den Schaltern der Macht saß, und den Selbstbetrug und Selbstverrat so lange trieb, bis sie Hitler einmarschieren ließ, am 11. März 1938." (Die Zeit)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Vater Goriot
Vater Goriot
von: Honoré de Balzac, Hans-Michael Rehberg, Mira Partecke, Judith Lorentz, Helmut Peschina, Markus Meyer, Swetlana Schönfeld, Katharina Schüttler, Lisa Hrdina, Michael Rotschopf, Brigitte Weigert-Grothum, Jens Harzer, Leonie Rainer
ZIP ebook
6,95 €
Eugénie Grandet
Eugénie Grandet
von: Honoré de Balzac, Peter Matic, Helmut Peschina, Marguerite Gateau, Erika Skrotzki, Verena von Behr, Christian Grashof, Maren Kroymann, Matthias Habich, Laurenz Laufenberg, Max von Pufendorf, Sabine Falkenberg
ZIP ebook
6,95 €
Cousine Lisbeth
Cousine Lisbeth
von: Honoré de Balzac, Lisa Hrdina, Marguerite Gateau, Christiane Ohaus, Cécile Wajsbrot, Felix von Manteuffel, Imogen Kogge, Astrid Meyerfeldt, Gerd Wameling, Friedhelm Ptok, Gustav-Peter Wöhler, Patrick Güldenberg, Leonie Rainer
ZIP ebook
6,95 €