Details

Nacht über Lissabon


Nacht über Lissabon

Roman
1. Auflage

von: Leopoldo Brizuela

9,99 €

Verlag: Insel Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 16.11.2010
ISBN/EAN: 9783458732907
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 724

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Lissabon in einer Novembernacht 1942. Portugal hat ein britisches Ultimatum erhalten, in den Krieg einzutreten, doch der Machthaber Salazar zögert, noch liebäugelt er mit der faschistischen Achse. Angst vor dem Einmarsch der Nazis oder der Bombardierung durch die Alliierten bemächtigt sich der Stadt, die von Fremden wimmelt: Diplomaten in geheimer Mission, Spione beider Seiten, jüdische Flüchtlinge aus ganz Europa. Deren Hoffnung richtet sich auf die Boa Esperança, das letzte Schiff, das die Rettung vor der Deportation in die Konzentrationslager verspricht. In dieser angespannten Lage, wo jeder jeden verdächtigt, bangt der argentinische Konsul um die Ankunft einer großen Hilfslieferung aus Buenos Aires – er weiß nur zu gut, welch gefährlichen Auftrag er damit verfolgt und warum er sich darauf eingelassen hat. Und ist es nicht der blutjunge, undurchsichtige Ricardo de Sanctis, »Auserwählter« des Lissabonner Kardinals, der in Wahrheit die Fäden zieht? Unterwegs in der Nacht ist auch der von seinen eigenen Dämonen getriebene Sekretär der Gesandtschaft; er soll seine Landsleute, die Tangokünstler Enrique Santos Discépolo und seine Ehefrau Tania, sicher durch die von Gerüchten aufgewühlte Stadt begleiten. Aber die beiden haben ihre eigenen Pläne, die nicht ans Licht wollen. Noch vor Mitternacht verlassen sie das Fadolokal Gondarém am Hafen, wo sich gegen alle Furcht die Lebenslust aufbäumt.

Sie alle, Akteure und Mitgerissene, tragen in dieser Nacht ihre Geheimnisse mit sich, ihre Ängste und Begierden, suchen Ohren für ihre Bekenntnisse, ringen mit ihren alten Geschichten. Schließlich explodiert auf der Boa Esperança eine Bombe, und die Ereignisse überstürzen sich.
<p>Leopoldo Brizuela, geboren 1963 im argentinischen La Plata, arbeitet als Schriftsteller, Journalist und Übersetzer. Er ist Autor mehrerer preisgekrönter Romane und Erzählbände; 1999 wurde er für seinen Roman<em> Inglaterra</em> mit dem argentinischen Literaturpreis Premio Clarín ausgezeichnet. Er lebt in La Plata.</p>
<p></p>

<p>Thomas Brovot lebt als Übersetzer (unter anderem Mario Vargas Llosa, Juan Goytisolo, Federico García Lorca) in Berlin. Seine Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Paul-Celan-Preis.</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ohne ein einziges Wort
Ohne ein einziges Wort
von: Rosie Walsh
EPUB ebook
9,99 €
Die verschwundene Schwester
Die verschwundene Schwester
von: Lucinda Riley
EPUB ebook
17,99 €
Von hier bis zum Anfang
Von hier bis zum Anfang
von: Chris Whitaker
EPUB ebook
18,99 €