Details

Seneca: Über die Kunst des Sterbens


Seneca: Über die Kunst des Sterbens

Alte Weisheiten für ein erfülltes Lebensende

von: Lucius Annaeus Seneca, James S. Romm

12,99 €

Verlag: Finanzbuch Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 18.03.2019
ISBN/EAN: 9783960923473
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 224

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

"Es braucht ein ganzes Leben, um zu lernen, wie man stirbt", schrieb der römische Philosoph Seneca (ca. 4 v. Chr. – 65 n.Chr.). Er, der schließlich seinem eigenen Leben auf Befehl Neros gefasst ein Ende setzte, musste es wissen. Er riet seinen Lesern, den Tod unentwegt zu studieren und befolgte seinen eigenen Rat, indem er in all seinen Schriften darauf zurückkam.

Dieser Band fasst nun zum ersten Mal diese Reflexionen Senecas zusammen. Zudem enthält es eine informative Einführung, hilfreiche Anmerkungen, den lateinischen Originaltext sowie einen Epilog, der Tacitus' Beschreibung von Senecas dramatischem Selbstmord enthält.

"Diese sehr gute Auswahl aus Senecas Schriften über den Tod zeigt James Romms Gabe, die Gedankenwelt der Antike einem breiten Publikum zugänglich zu machen."
Robert A. Kaster, Princeton University
Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere, etwa 1 - 65 n. Chr., war ein römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Autoren seiner Zeit. Neben Mark Aurel und Cicero zählt er zu den wichtigsten Vertretern der römischen Stoa.

James S. Romm ist erfolgreicher Buchautor und schreibt für das Wall Street Journal, für New York Review of Books sowie für die New Yorker Website. Er ist Junior-Professor für Klassische Philologie am Bard College, New York.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Schopenhauer
Schopenhauer
von: Otto A. Böhmer
EPUB ebook
8,49 €
Kants Kritik der reinen Vernunft
Kants Kritik der reinen Vernunft
von: Otfried Höffe
EPUB ebook PDF ebook
13,99 €
Schritte über uns hinaus II
Schritte über uns hinaus II
von: Robert Spaemann
EPUB ebook
23,99 €